Hermann Friedrich (Grubenvorstandsmitglied der Zeche Friedrich der Große)

Konsul Dr. jur. Hermann Friedrich aus Düsseldorf (geb. 10.02.1881 in Düsseldorf, gest. 16.07.1945 in Düsseldorf) wurde auf einer ordentlichen Gewerkenversammlung am 29.05.1916 in den Grubenvorstand der Zeche Friedrich der Große gewählt, dem er bis 1918 angehörte.

Jürgen Hagen

Quellen:

  • Herne – von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße, Stadtgeschichte im Spiegel der Straßennamen, bearbeitet von Manfred Hildebrandt, Ralf Frensel, Jeannette Bodeux, Franz Heiserholt, Veröffentlichungen des Stadtarchivs Herne, Band 1, Herne 1997, Seite 316, Hermann-Friedrich-Straße
Print Friendly, PDF & Email