Gustav Pfähler (Bergwerksgesellschaft Hibernia)

Der Geheime Bergrat Gustav Pfähler (geb. 1823 in Kreuznach, gest. 27. Februar 1894 in Wiesbaden) war von 1886 bis 1893 als Nachfolger von William Thomas Mulvany Vorsitzender des Aufsichtsrates der Bergwerksgesellschaft Hibernia.

Gustav Pfähler, Repro Stadtarchiv Herne

An der Pfähler- und Mulvanystraße wurde 1872 im Auftrag der Zeche Shamrock mit dem Bau der ersten Herner Bergmannssiedlung begonnen.

Jürgen Hagen

Quellen:

  • Herne – von Ackerstraße bis Zur-Nieden-Straße, Stadtgeschichte im Spiegel der Straßennamen, bearbeitet von Manfred Hildebrandt, Ralf Frensel, Jeannette Bodeux, Franz Heiserholt, Veröffentlichungen des Stadtarchivs Herne, Band 1, Herne 1997, Seite 503, Pfählerstraße
Print Friendly, PDF & Email