Hiltrop

Die Gemeinde Hiltrop gehörte von 1813 bis 1897 zur Bürgermeisterei Herne beziehungsweise zum Amt Herne. Mit der Stadtwerdung Hernes am 01. April 1897 kam sie mit Baukau, Horsthausen, Bladenhorst und Pöppinghausen zum Amt Baukau.

Gemeinde Hiltrop, Ausschnitt aus der Karte Bürgermeisterei Herne, 1823, Foto Stadtarchiv Herne
Gemeinde Hiltrop, Ausschnitt aus der Karte Bürgermeisterei Herne, 1823, Foto Stadtarchiv Herne

Am 01. April 1902 wurde Hiltrop aus verwaltungstechnischen und praktikablen Gründen dem Amt Harpen zugeteilt. 1907 kam die Gemeinde zum Amt Gerthe, 1929 schließlich erfolgte die Eingemeindung in die Stadt Bochum.

Jürgen Hagen

Quellen:

Stadtarchiv Herne, Dokumentationsbibliothek, Stadtteile, Herne und Baukau

Print Friendly, PDF & Email